Lassen Sie uns ĂŒber Ihre Angebote sprechen

Wie Sie erfolgreichere Angebote erstellen, ohne mehr Zeit dafĂŒr aufzuwenden und damit Ihren Umsatz und Gewinn steigern.

Verbrennt Ihr Unternehmen an der zentralen Stelle des Vertriebskanals Geld?

Wird bei Ihnen nur aus jedem dritten oder vierten Angebot ein Auftrag? Und kostet Sie das teure Leads, weil sich zum Zeitpunkt des Angebots bereits erhebliche Marketing- und Vertriebskosten aufsummiert haben?

Kennen Sie das GefĂŒhl, in einer Ausschreibung nicht die Punkte erhalten zu haben, die Ihnen zustehen?

Fragen Sie sich, wie Sie Ihr Team dazu bekommen, nicht von Technik und Features zu schreiben, sondern vom Kunden und seinem Nutzen?

Kurz gesagt:

Ärgern Sie sich ĂŒber zu viele verlorene Angebote?

Dann lassen Sie uns miteinander reden!

Erfolgsgeschichten

Wer ist Patrick Hofstadt?

Und was erwartet Sie im Talk?

Patrick Hofstadt ist GeschĂ€ftsfĂŒhrer der Quality Bid Consulting-Angebotsberatung. Nach ĂŒber 12 Jahren Erfahrung in der Optimierung komplexer und erklĂ€rungsbedĂŒrftiger Angebote und weit ĂŒber 1.500 begleiteten Deals weiß Patrick genau, worauf es ankommt, wenn Sie Ihren potenziellen Kunden klarmachen wollen, warum sie jetzt bei Ihnen kaufen sollen.

Sprechen Sie jetzt in einem Telefonat mit Patrick ĂŒber Ihre Möglichkeiten!

1

Sie erfahren, wo Sie derzeit mit Ihren Angeboten stehen und welche Möglichkeiten einer Zusammenarbeit generell in Frage kommen.

2

Sie können erste inhaltliche Fragen schon direkt im Telefonat klÀren.

3

Sie bekommen Klarheit darĂŒber, an welchen Stellen sich eine Zusammenarbeit fĂŒr Sie besonders lohnt.

Marken, die mir vertrauen

Antworten auf Ihre Fragen

Falls Sie offene Fragen haben, wenden Sie sich gerne an mich.

  • Der Angebots-Talk kostet Sie kein Geld, sondern nur eine halbe Stunde Ihrer Zeit – Zeit, die typischerweise sehr gut investiert ist.

  • So wie jedes Angebot anders ist, ist auch jedes Unternehmen anders. Auf Basis eines ausfĂŒhrlichen GesprĂ€chs und gegebenenfalls einer Analyse Ihrer aktuellen Angebote oder sogar eines mehrstĂŒndigen Analyse-Workshops ermitteln wir gemeinsam diejenigen Maßnahmen, die am besten zu Ihnen und Ihrem Budget passen. Dies kann die Begleitung einer konkreten Ausschreibung sein, ebenso auch ein Inhouse-Workshop mit Ihnen oder Ihren Mitarbeitern. Bei Bedarf schließen sich daran weitere Maßnahmen an.

  • Nein. Auch Online lassen sich Workshops begeisternd und erfolgreich umsetzen. Seit Beginn der Pandemie gehört die Online-DurchfĂŒhrung zum Standard-Repertoire.

  • Typische Zielgruppen sind:

    Bid Manager / Proposal / Angebotsmanager (vom Angebotshandwerk ĂŒber operative Themen bis hin zum Themenfeld Persönlichkeit & Kommunikation) – Sie benötigen KEIN Bid Management, um mit mir zusammenzuarbeiten. Ich helfe regelmĂ€ĂŸig Unternehmen, ohne Bid Management-Strukturen, auf Basis des aktuellen Rollenmodells bessere Angebote zu verfassen bzw. ein Bid Management von Grund auf aufzubauen.

    Vertriebsmitarbeiter (z.B. fĂŒr die Themen Management Summary & Vertriebsstory).

    Technische und fachliche Experten (z.B. fĂŒr die Themen Kommunikation sowie kundenorientiertes Schreiben und Gestalten von Angeboten).

    FĂŒhrungspersonal (z.B. fĂŒr Prozess- & KPI-Fragen, ĂŒbergreifende Optimierungsthemen, langfristigen Team-Aufbau / Entwicklung oder die Hands-on-Begleitung unternehmenskritischer Deals).

  • Nein, ich habe bereits in mehr als einem Dutzend unterschiedlicher Branchen Unternehmen zu mehr Erfolg gefĂŒhrt.

    Viele meiner Kunden stammen aus den Bereichen IT, Technologie und Personaldienstleistungen. Die Psychologie eines ĂŒberzeugenden Angebotes ist aber in allen Branchen Ă€hnlich – nur die AusprĂ€gungen sind anders. Es geht fast immer um die Kommunikation individueller Mehrwerte und darum, dass die vertrieblichen Informationen im eigenen Haus sauber fließen und handwerklich top umgesetzt werden. Daher richtet sich mein Service prinzipiell an alle Branchen.

    Aus ganz persönlichen GrĂŒnden sehe ich allerdings von einer Zusammenarbeit mit Unternehmen aus bestimmten Branchen ab – dazu gehören Unternehmens aus dem „Defense“-Bereich, ebenso aber auch Unternehmen, deren Produkt- und Leistungsportfolio zu Nachteilen fĂŒr Mensch und Umwelt fĂŒhrt.

  • Gerade GrĂŒnder und Kleinstunternehmen haben oft nicht die Möglichkeit, tausende von Euro in professionelle Angebote zu stecken. Als gĂŒnstige Alternative empfehle ich an dieser Stelle mein Lernvideo zum Thema Value Storys Dein Angebots-Notfall-Kit, meinen umfangreichen B2B-Angebotskurs sowie meine verlĂ€sslichen Angebots-Checks.

Mehr Umsatz, erfolgreiche Projekte und begeisterte Kunden

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses GesprÀch mit mir und lernen mich kennen.