Du willst öffentliche Ausschreibungen gewinnen, ohne Personal aufzubauen?

Lagere alle formalen Tätigkeiten an Profis aus, konzentriere Dich auf Deine fachlichen Kernthemen und gewinne zuverlässig mehr Aufträge.

Wie wäre es, wenn Du keine für Dich passende Ausschreibung mehr verpasst, die passenden Ausschreibungen regelmäßig gewinnst und Dich dabei um den Formalkram nicht kümmern musst? Deswegen haben wir „Bid Management as a Service“ erfunden – Deine professionelle, externe Unterstützung für den Gewinn öffentlicher Ausschreibungen.

Deine Vorteile

Alle Tools und Best Practices, um Deine Angebote erfolgreicher zu gestalten

Entlastung von allen vergaberechtlichen und formalen Themen

Kosten für jahrelangen Aufbau und Ausbildung einer Bid-Management-Abteilung sparen und sofort Resultate sehen

Volle Konzentration auf das Kerngeschäft

Wissenstransfer und Optimierung unternehmensinterner Best Practices

Pragmatisches Vorgehen und flexible Integration in den Arbeitsalltag

Zugriff auf umfassende und tiefe Kenntnisse zu allen relevanten Themen

Die Erfahrung aus 15 Jahren

Direkt für Dich verfügbar

Mein Name ist Patrick Hofstadt und seit 15 Jahren widme ich meine Energie einer einzigen Frage: Was macht den Erfolg eines Angebots aus? In dieser Zeit habe ich über 1000 Angebote gesteuert und gewonnen – vom kleinen Dreiseiter bis zur komplexen Multi-Milliarden-Euro-Ausschreibung.

2019 wurde ich vom internationalen Bid Management-Fachverband APMP zu einem der 40 besten Bid Manager unter 40 Jahren ernannt – als einziger Kontinentaleuropäer des Jahrgangs.

Meine Fachbücher zu überzeugenden Angeboten und dem Gewinn von öffentlichen Ausschreibungen helfen Unternehmen und Unternehmern im gesamten deutschsprachigen Raum, noch erfolgreicher zu werden. Das Bid-Management-as-a-Service bietet Dir, mein Fachwissen schnell und effektiv zu nutzen.

Ich stehe für Qualität, Nachhaltigkeit und Transparenz. Das ist meine Angebotsphilosophie und das sind auch die Werte, nach denen ich lebe.

Erfolgsgeschichten

Was Du konkret erhältst

Du sparst Dir den Formalkram und somit auch die Formfehler, generierst mehr Umsatz ohne zusätzliches Personal einzustellen und verpasst keine öffentlichen Ausschreibungen mehr.

Bid-Management as a Service

Steuerung und Übernahme des gesamten Prozesses, von der Recherche bis zur Abgabe

Auf Dich zugeschnittene Ausschreibungen

Empfehlung zu zeitsparenden Arbeitsprozessen

Tools und Vorlagen für verkaufsstarke Konzepte

Jederzeit ein enger Austausch

Übernahme aller Vergabeformalitäten

Etliche Best Practices rund um Strategie, Konzepterstellung, Bieterfragen-Management, Prozessgestaltung u.v.m.

Faires Preismodell & Early Adopter-Vorteile

Strategische Vorteile

Intensiver Wissenstransfer von Best Practices

Flexible Integrationstiefe – Von der verlängerten Werkbank bis zum umfänglichen Bid-Management

Sofort-Produktiv-Garantie durch unmittelbaren und sofort startenden Service

Marken, die mir vertrauen

Preissicherheit durch Pauschalen und Obergrenzen

Unser Angebot ist in drei T-Shirt-Größen erhältlich

T-Shirt-Größe S

 695 € pro Ausschreibung

Kleine Teilnahmeanträge oder 100%-Preis-Angebote

Recherche passender Ausschreibungen

Showstopper-Prüfung

Unterstützung bei der Biet Entscheidung

Übernahme aller formalen Notwendigkeiten

Bieterfragen-Management

Best Practice Projektplanung & Steuerung der Inhalte

T-Shirt-Größe M

1.175 € pro Ausschreibung

Kleine Konzeptangebote z.B. 3 Konzepte à 4 Seiten

Alle Inhalte aus Größe S

Sparring bei der Konzeptausarbeitung

Inhaltliche Optimierung und Rechtschreibprüfung

Schärfen der Verkaufsargumente

T-Shirt-Größe L

Individuell mit Preisdeckel

Große und komplexe Ausschreibungen 

Alle Inhalte aus Größe M

Sparring zur Strategie

Gemeinsame Erstellung von Vertriebsstory, Rotem Faden & Management-Summary

Steuerung des Gesamtprojekts

Wissenstransfer zu Konzepterstellung etc.

Du hast noch Fragen?

Dann mache hier einfach einen Termin mit mir aus und wir sprechen miteinander.

  • In einem Kick-off-Workshop stimmen wir die gegenseitige Erwartungshaltung ab, definieren gemeinsam eine strukturierte Entscheidungsvorlage und leiten daraus eine Showstopper-Liste ab. Außerdem erstellen wir eine Liste von Suchbegriffen für Deine Services und Produkte. Dann recherchieren wir nach für Dich passenden Ausschreibungen. Mit der Showstopper-Liste filtern wir diese Ausschreibungen später so, dass Dein Team nur die Deals auf den Tisch bekommt, die wirklich passend sind. Die strukturierte Entscheidungsvorlage hilft Dir dabei, jede bereits von uns gefilterte Ausschreibung auch inhaltlich auf Herz und Nieren zu prüfen, bevor Du sie bei uns beauftragst. Bis zu diesem Zeitpunkt entstehen – neben der monatlichen Grundpauschale – keine weiteren Kosten.

  • Wenn Du zu dem Schluss gekommen bist, dass eine Ausschreibung auf Dich passt, beauftragst Du ‚auf Zuruf‘. Wir übernehmen die Planung und Koordination des Angebotsprojektes und erstellen eine Übersicht, welche Informationen und Dokumente benötigt werden. Themen, die wir schon einmal auf dem Tisch hatten, übernehmen wir für Dich proaktiv. Neue Inhalte, fachliche Detailkonzepte und das Pricing werden von Dir beigesteuert.

  • Alle Unternehmen, die sich für öffentliche Ausschreibungen interessieren; sowohl Unternehmen, die neu im Markt der öffentlichen Auftraggeber Fuß fassen möchten als auch Unternehmen, die hier bereits etabliert sind. Wir sind in der Lage, noch unerfahrene Unternehmen an die Hand zu nehmen und klare Guidance zu geben. Ebenso können wir uns – im Rahmen definierter Mindest-Best Practices – in externe Arbeitsprozesse flexibel und pragmatisch integrieren und so als verlängerte Werkbank für bestimmte Teilaspekte fungieren.

  • Wir führen den Kick-off-Workshop samt Erstellung Deiner individuellen Entscheidungsvorlage samt Showstopperliste zum „Selbstkostentagessatz“ von 650 € durch, denn es ist uns wichtig, eine gemeinsame Grundlage zu schaffen. Du kannst Dich übrigens nach dem Workshop auch gegen eine weitere Zusammenarbeit entscheiden – die Vorlagen gehören dann trotzdem Dir.

    Solltest Du weiterhin – wie fast alle unserer Kunden –  einen Mehrwert in der Zusammenarbeit sehen, beginnen wir mit unseren Arbeiten. Dazu stellen wir Dir eine monatliche Pauschale in Rechnung, die die komplette Recherche, das Filtern und auch das grundlegende Projektmanagement sowie – bei Bedarf – den Zugriff auf Deine Tutorials und Lernvideos abdeckt. Der Preis der Pauschale richtet sich nach Komplexität der Recherche und bewegt sich in einem Raum zwischen 200 € und 500 €.

    Erst wenn Du eine einzelne Ausschreibung bei uns beauftragst, rechnen wir zudem diese Ausschreibung ab. Die Größen S & M rechnen wir mit dem entsprechenden pauschalen Satz ab. Für L-Ausschreibungen kalkulieren wir ein individuelles Angebot, das wir aufgrund unserer Erfahrung „nach Aufwand mit Deckel“ anbieten. Wir rechnen also erbrachte Leistungen nach Tagessatz ab und gehen bei der Schätzung selbst mit ins Risiko. Wenn der maximal kalkulierte Aufwand erreicht ist, leisten wir weitere notwendige Arbeiten bis zur Abgabe kostenfrei.

    Abgerechnet werden alle Tätigkeiten jeweils monatlich im Nachgang.

Lass uns gemeinsam loslegen

Gewinne jetzt mehr Deals